Pendix Mittelmotor

1.490,00 1.690,00 

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorie:

Beschreibung

Der Mittelmotor von Pendix als Nachrüstsatz und als Grundlage für den CityZen und den Roadster.

Als Nachrüstsatz ersetzt der Mittelmotor das Tretlager und die vorhandene Kurbel. Der nachträgliche Einbau ist in fast allen Rädern möglich. Die Kosten liegen bei ca. 100 €.

Der Trinkflaschenakku verdient die Bezeichnung elegant. Der Drehschalter am Akkukopf bietet drei Unterstützungsstufen, weitere Bedienungselemente erübrigen sich. Die Montage erfolgt am Unterrohr, damit bleiben die elektrischen Verbindungen kurz.

Der Antrieb erlaubt nicht nur den Bau von optisch außergewöhnlichen Fahrrädern, sondern auch von relativ leichten Pedelecs.

Und das Fahrgefühl? Der Motor unterstützt unaufdringlich mit dem Antritt, je nach Unterstützungsstufe mehr oder weniger. Ohne Unterstützung fährt sich das Pendix-Pedelec wie ein normales Fahrrad.

Die üblichen nicht vorhandenen Bedienelemente am Lenker fehlen nicht. Ein Griff zum Akku reicht, wenn nötig. Eine LED im Akku informiert über den Ladezustand.

Pendix bietet mit dem Antrieb ein gelungenes Konzept.

 

Zusätzliche Information

Akku

e300, e500